Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Der ultimative Leitfaden zum begehbaren Kleiderschrank

Entdecken Sie den ultimativen Leitfaden zur Gestaltung Ihres begehbaren Kleiderschranks mit BK Ciandre, mit Tipps zur Optimierung, zu Stilen und zur Maximierung Ihres Platzes.

Inhaltsverzeichnis

Ein Haus zu bauen ist nie eine leichte Aufgabe; Es gibt verschiedene Dinge, über die Sie nachdenken. Von Ihrem Schlafzimmer bis zu Ihrer Küche muss alles perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Eine wichtige Sache, bei der Sie auf keinen Fall Kompromisse eingehen sollten, ist der Kleiderschrank Ihrer Träume.

Begehbarer Kleiderschrank Im heutigen Szenario ist dies nicht nur ein Trend, sondern eine Notwendigkeit. Es sorgt für Ordnung in Ihrem Zuhause und minimiert den Verschleiß Ihrer Kleidung und Accessoires. Für einen tollen begehbaren Kleiderschrank braucht es keinen großen, dafür vorgesehenen Raum, sondern den richtigen Raumoptimierung, auch wenn es kleiner ist.

Um den Raum richtig zu optimieren und ihn gut aussehen zu lassen, müssen Sie dem Raum Ihre Persönlichkeit verleihen. Dieser Artikel soll Sie durch den gesamten Prozess des Baus Ihrer begehbaren Kleiderschränke führen. Wir werden Themen ansprechen wie die richtigen Möbel, Beleuchtung, Regale, Ambiente und Designinspirationen.

Definition eines begehbaren Kleiderschranks

Was ist ein begehbarer Kleiderschrank?

Ein begehbarer Kleiderschrank ist die größere Version Ihres Kleiderschranks Mini-Kleiderschrank. Es handelt sich um einen speziellen Stauraum für Ihre Kleidung, Schuhe, Accessoires und persönlichen Gegenstände. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kleiderschrank sind diese viel größer und Sie können ihn betreten, darin herumlaufen und Ihre Outfits auswählen.

Diese Luxus-Kleiderschränke haben einige einzigartige Funktionen wie:

  • Es gibt Ihnen ausreichend Platz für so ziemlich alles. 
  • Sie können einen Spaziergang machen und Ihre Outfits in Ihrem eigenen Tempo auswählen.
  • Es hat Aufhängestangen. Regale für gefaltete Gegenstände, Schubladen und mehr.
  • Es steigert den Wert Ihres Zuhauses und die Vorbereitung ist nicht mehr langweilig; es ist fast wie Einkaufen. 

Welche verschiedenen Arten von begehbaren Kleiderschränken gibt es?

Begehbare Kleiderschränke in verschiedenen Ausführungen

Da sind viele Verschiedene Arten von begehbaren Kleiderschränken verfügbar, und Sie können auswählen, was Sie fasziniert. 

Doppelseitige begehbare Kleiderschränke

Diese begehbaren Kleiderschränke verfügen über Staumöglichkeiten auf beiden Seiten. Das Beste ist, dass es von beiden Enden aus leicht zugänglich ist. Sie eignen sich ideal für Gemeinschaftsräume, da sie Platz für mehr Lagereinheiten bieten. 

Vorteile:

  • Gemeinsamer Lagerraum für Paare oder Mitbewohner.
  • Effiziente Nutzung der verfügbaren Fläche.
  • Bietet ein Gefühl von Symmetrie und Ausgewogenheit im Design.

Einseitige begehbare Kleiderschränke

Einseitige begehbare Kleiderschränke werden an einer Wand aufgestellt und bieten nur auf einer Seite Stauraum. Sie eignen sich gut für kleinere Räume und reichen für den Einzelgebrauch aus. Das Beste für Sie mit wenig Platz ist Kleiner begehbarer Kleiderschrank Havana

Vorteile:

  • Ideal für kleinere Schlafzimmer mit begrenztem Platzangebot.
  • Einfacher zu entwerfen und zu installieren.
  • Bietet einen eigenen persönlichen Stauraum.

Begehbare Kleiderschränke auf der Insel

Bei diesen begehbaren Kleiderschränken verfügen Sie über einen freistehenden Stauraum oder eine Insel, die in der Mitte des Raums platziert ist. Die Insel verfügt möglicherweise über Schubladen, Regale oder Arbeitsplatten zur weiteren Nutzung. Eines der schönsten Beispiele ist der Lujo Begehbarer Kleiderschrank.   

Vorteile:

  • Bietet zusätzlichen Stauraum und Ausstellungsraum.
  • Schafft einen Blickfang im Schrankdesign.
  • Ermöglicht ein geräumigeres und offeneres Gefühl.

Begehbare Kleiderschränke der Halbinsel

Diese sind etwas ähnlich Inselschränke. Sie verfügen über einen Stauraum, der jedoch an einer der Wände befestigt ist, so dass drei Seiten zugänglich sind. Sie können sie für größere Räume haben. 

Vorteile:

  • Maximiert den Speicherplatz und behält gleichzeitig den offenen Zugriff bei.
  • Ermöglicht eine individuelle Anpassung basierend auf dem verfügbaren Platz.
  • Bietet ein Gleichgewicht zwischen einem Insel- und einem einseitigen Design.

Umlaufende begehbare Kleiderschränke

Diese Art von begehbarem Kleiderschrank nutzt mehrere Wände. Erstellen einer L- oder U-Form. Allein das Design maximiert den verfügbaren Platz. Sie können mehrere Einheiten übereinander an verschiedenen Wänden platzieren.

Vorteile:

  • Maximiert die Lagerkapazität in größeren Räumen.
  • Ermöglicht eine effiziente Organisation mit ausgewiesenen Zonen.
  • Es kann spezielle Abschnitte für verschiedene Artikel enthalten.

Wie planen Sie das Design eines begehbaren Kleiderschranks?

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Schritte in diesem Leitfaden befolgen, um den richtigen begehbaren Kleiderschrank Ihrer Träume zu erhalten. Wenn Sie nicht vorsichtig genug sind und nur einen Schritt verpassen, werden Sie es später vielleicht bereuen. Lass uns anfangen. Sollen wir?

Bewerten Sie den Raum

Der erste Schritt besteht darin, den gesamten Raum zu beurteilen und Stauraum. Sie müssen die Raumabmessungen, die Deckenhöhe und mehr ermitteln. Hier sind einige Hinweise, die Ihnen helfen sollen. 

Raumabmessungen

  • Berechnen Sie die Länge, Breite und Höhe Ihres Raumes genau.
  • Sie sollten auch alle Ecken, Nischen oder architektonischen Merkmale berücksichtigen, die sich auf das Layout auswirken könnten.
  • Am besten geht das, indem Sie den Grundriss skizzieren und den verfügbaren Platz visualisieren. Auf diese Weise können Sie potenziell bessere Designs erhalten.

Deckenhöhe

  • Berechnen Sie die Höhe der Decke, um Lagermöglichkeiten zu ermitteln, z. B. gestapelte Regale oder vertikalen Platz zum Aufhängen.
  • Stellen Sie sicher, dass ausreichend Platz für Beleuchtungskörper oder zusätzliche Funktionen für den Schrank vorhanden ist.

Barrierefreiheit

  • Bewerten Sie die Zugänglichkeit des Raums und berücksichtigen Sie dabei Türen, Einstiegspunkte und mögliche Hindernisse.
  • Im Schrank sollte genügend Bewegungsfreiheit vorhanden sein. Stellen Sie sicher, dass Sie sich gut bewegen können, ohne sich den Kopf zu stoßen. 

Bestimmen Sie den Speicherbedarf

Es gibt viele Dinge, die man in einem Schrank aufbewahrt, besonders Frauen. Sie können Kleidung, Schmuck, Schuhe, saisonale Dinge und mehr in Ihrem Kleiderschrank aufbewahren. Hier erfahren Sie, wie Sie es tun können. 

Kleidungsarten

  • Der erste Schritt besteht darin, alle Kleidungsstücke zu kategorisieren, also Hemden, Hosen, Kleider, Anzüge und mehr. Auf diese Weise können Sie bestimmen, wie viel Platz zum Aufhängen Sie benötigen. 
  • Prüfen Sie, ob Sie spezielle Fächer oder lange Schränke für Kleider oder Mäntel benötigen. Sie können auch doppelte Aufhängestangen verwenden.  

Zubehör

  • Identifizieren Sie die Art des Zubehörs, das Sie besitzen. Zum Beispiel Gürtel, Schals, Mützen usw. Planen Sie eine geeignete Aufbewahrungslösung dafür.
  • Sorgen Sie für ausreichend Platz für Schmuckorganisatoren, Schubladen oder Haken, damit alles im Blick bleibt. 

Schuhe

  • Machen Sie eine Bestandsaufnahme der Schuhkollektion und entscheiden Sie über die benötigte Lagerkapazität. 
  • Sie können entscheiden, ob Sie offene Regale, Fächer oder Regale für Ihre Schuhe wünschen. 

Saisonartikel

  • Jeder hat einige saisonale Artikel für den richtigen Zeitpunkt aufbewahrt, zum Beispiel Mäntel, Stiefel oder Sommerhüte. 
  • Planen Sie einen flexiblen Lagerraum für diese Saisonartikel ein und stellen Sie sicher, dass Sie sie bei Bedarf leicht herausholen können. 

Budgetierung

Der letzte Schritt besteht darin, Ihr Budget festzulegen und sich dann für das Material zu entscheiden, das Sie für Ihren Kleiderschrank wünschen. 

Materialkosten

  • Gehen Sie auf den Markt oder recherchieren Sie online, um Preisunterschiede für verschiedene Materialien zu recherchieren. Vergleichen Sie sie und wählen Sie das Passende für Ihren Geldbeutel aus.
  •  Sie sollten auch Kostenvoranschläge für Materialien wie Holz, Metall usw. einholen. Berücksichtigen Sie dabei deren Qualität und Verarbeitung. 

Arbeitskosten

  • Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten – DIY-Schränke oder professionelle Schränke. 
  • Holen Sie Angebote von Auftragnehmern für die Arbeitskosten ein und beginnen Sie. 

Zusatzfunktionen

  • Finden Sie heraus, ob Sie zusätzliche Funktionen benötigen, z. B. eine integrierte Sitzecke, einen Schminkbereich oder ein intelligentes Schranksystem. 
  • Recherchieren Sie die damit verbundenen Kosten und legen Sie fest, welche elektrischen Arbeiten Sie erledigen möchten, bevor sie fertig sind. 

Was ist die ideale Aufteilung eines begehbaren Kleiderschranks?

Jetzt wissen Sie genau, worauf es ankommt Planen Sie einen begehbaren Kleiderschrank, ist es an der Zeit, die grundlegenden Accessoires im Inneren des Schranks anzuordnen. 

Grundriss, begehbarer Kleiderschrank

Zunächst gibt es den Einstiegsbereich, der für einen einfachen Zugang mindestens 90 cm breit sein sollte. 

Um Ihre Bedürfnisse zu verstehen, lesen Sie das unten stehende Beispiel sorgfältig durch. Wir haben sowohl hängende als auch gefaltete Kleidung, Accessoires und Aufbewahrungsanforderungen berücksichtigt.

 Gesamtraumabmessungen: 

Abmessungen

Mindestmaß

Ideale Messung

Breite

5 Fuß

8 bis 10 Fuß

Länge

8 Fuß

8 bis 12 Fuß

Höhe

8 Fuß

Erwägen Sie hohe Decken für zusätzlichen Stauraum

Platz zum Aufhängen

Für mehr Vielseitigkeit können Sie eine Kombination aus Einzel- und Doppel-Aufhängestangen verwenden. Beachten Sie jedoch auch bei längeren Kleidungsstücken einige Überlegungen. 

Einzelstange

67 bis 70 Zoll

Doppelte obere Stangenhöhe

42 bis 48 Zoll

Doppelte untere Stangenhöhe

30 bis 36 Zoll

Regalsysteme

Sie eignen sich am besten, wenn Sie Ihre gefalteten Gegenstände darauf aufbewahren möchten. 

Regalbreite

24 bis 36 Zoll

Regaltiefe

12 bis 18 Zoll

Verstellbare vs. feste Regale

Sie können beides haben. Verstellbare Regale geben Ihnen die Flexibilität, Gegenstände unterschiedlicher Größe zu organisieren. Sie können die Höhe nach Bedarf ändern. Feste Regale hingegen sind stabil und können nur einen bestimmten Platz haben. 

Materialauswahl

  • Holzregale: Sie verleihen dem Kleiderschrank ein klassisches und elegantes Aussehen. Sie können einen stabilen Halt für Kleidung und Accessoires haben.
  • Metallregale: Sie sind modern und elegant. Sie können eine längere Haltbarkeit erwarten und sie sogar für offene Regalsysteme verwenden. 
  • Drahtregale: Sie sind leicht und belüftet. Sie können darin Schuhe oder gefaltete Gegenstände aufbewahren. 

Schubladen und Schränke

Wenn Sie kleine Gegenstände, zum Beispiel Schmuck, sorgfältig in Ihrem Kleiderschrank aufbewahren möchten, sind Schubladen ein Muss.

Schubladenbreite

24 bis 36 Zoll

Schubladentiefe

18 bis 24 Zoll

Schuhaufbewahrung: Sie müssen einen Bereich behalten, der nur den Schuhen gewidmet ist. Sie können entweder Kabinen oder Regale haben.

Regalbreite

24 bis 26 Zoll

Ablagetiefe

12 bis 14 Zoll

Beleuchtung

Es ist sehr wichtig, das zu haben richtige Beleuchtung im begehbaren Kleiderschrank, besonders wenn Sie dunkle Wände oder kräftige Farben haben. 

Natürliches vs. künstliches Licht

Versuchen Sie, wenn möglich, Fenster oder Oberlichter im begehbaren Kleiderschrank einzubauen, um natürliches Licht hereinzulassen. Es wird definitiv die Sichtbarkeit verbessern und eine angenehme Atmosphäre schaffen. Allerdings ist künstliches Licht überhaupt nicht schlecht; Sie können LED- oder sanftes Umgebungslicht verwenden, um sicherzustellen, dass die gesamte Einrichtung ästhetisch ist.

Akzentbeleuchtung für Ästhetik

Sie sollten die neuesten Lampen verwenden, d. h. LED-Streifen oder Strahler, um bestimmte Bereiche oder Regale hervorzuheben. Zur besseren Zugänglichkeit können Hängestangen auch mit Lichtleisten ausgestattet sein. 

Schranktüren

Wenn Sie denken, wir hätten die Schranktüren vergessen, dann liegen Sie falsch, denn wir haben eine Liste verschiedener Arten von Schranktüren. 

Schiebetüren

  • Sie sind hervorragend platzsparend, da sie nicht in den Raum hineinschwingen. Sie können sie haben, wenn Ihr begehbarer Kleiderschrank klein ist.
  • Mit Schiebetüren An Ort und Stelle haben Sie Zugriff auf das Schrankinnere, ohne Ihre Umgebung zu stören.
  • Material: Glas, Holz, verspiegelte Oberfläche usw. Das sind viele gute Möglichkeiten.

Flügeltüren

  • Flügeltüren öffnen sich in den Raum und sorgen so für zusätzliche freie Bodenfläche. Sie können sie haben, wenn Ihr Zimmer groß genug ist.
  • Sie können die Schwungrichtung wählen, also Links- oder Rechtsschwung. Es gibt viele Materialoptionen für diese Türen. 

Scheunentore

  • Scheunentore sind für ihr stilvolles Aussehen bekannt und lassen sich entlang einer Schiene verschieben. Ähnliches kann man von Schiebetüren sagen. 
  • Sie benötigen keine zusätzliche freie Bodenfläche. Allerdings ist etwas Platz an der Wand wichtig. Richten Sie die Schiene einfach aus und befestigen Sie sie sicher an der Wand. 

Vorhänge als Schranktüren

  • Dies ist definitiv eine budgetfreundliche Option und sie eignen sich gut für kleinere Schränke. 
  • Für die Vorhangtüren stehen viele verschiedene Stoffe und Farben zur Verfügung. 

Ein begehbarer Kleiderschrank auf einem Dachboden

Ein begehbarer Kleiderschrank auf einem Dachboden

Oh ja, du hast es richtig gelesen. Dies ist sicherlich eine Lösung, wenn Sie keinen Platz in Ihrem Zimmer haben. Es ist sowohl eine kreative als auch herausfordernde Lösung.

Gelegenheiten

  • Es kann Ihr eigener privater, abgeschiedener Raum sein. 
  • Niemand wird deinen Kleiderschrank betreten.
  • Sie können es nach Ihren Wünschen organisieren und dekorieren. 

Herausforderungen

  • Die schräge und schräge Decke kann schwierig zu bewältigen sein,
  • Die Stellfläche ist begrenzt.
  • Sie können mit potenziellen strukturellen Einschränkungen konfrontiert werden. 

Maximierung des Platzes in schrägen Decken

  • Nutzen Sie Bereiche mit geringer Höhe für Lagerung Schränke, Schubladen oder Sitzgelegenheiten.
  • Erwägen Sie maßgefertigte Regale und Hängelösungen, die unter schräge Decken passen.
  • Nutzen Sie die höchsten Punkte zum Aufhängen Ihrer Kleidung, während hohe Regale Ihnen helfen, den verfügbaren vertikalen Raum optimal zu nutzen.

Einpacken!

Wenn Sie die Maße und Inspirationen aus diesem Leitfaden nutzen, sind Sie auf dem besten Weg, Ihren alltäglichen Kleiderschrank in etwas Lebendigeres zu verwandeln.

Mit Hilfe von können die richtigen Schränke und Inseln erstellt werden BK Ciandre, das über ein großartiges Expertenteam verfügt. Bedenken Sie jedoch, dass der Schlüssel darin liegt, Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben zu verstehen.

Machen Sie Ihren Kleiderschrank zu einer Erweiterung Ihres eigenen Stils, indem Sie Akzentstücke, Kunstwerke oder sogar einen gemütlichen Loungebereich hinzufügen, der Ihre Individualität widerspiegelt. Weitere Informationen zum Thema Innenarchitektur finden Sie auf unserer Website.

FÜR DICH EMPFOHLEN

Kontaktiere uns

Hinterlassen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer in den Kontaktinformationen und wir können Ihnen kostenlose Angebote für unsere verschiedenen Designs zusenden

Aktuelle Artikel für Sie

Mitbegründerin und Vertriebsleiterin bei BK Ciandre Angela Peng

Ich bin Angela, die Mitbegründerin von BK Ciandre. Gemeinsam mit dem Support-Team erfahren wir gerne mehr über Ihr Unternehmen, Ihre Anforderungen und Erwartungen. Füllen Sie einfach das Formular aus und sprechen Sie mit uns.

Vertriebsleiter-Yang
Verkaufsleiter
Verkaufsleiter-ye-ju
Vertriebsleiter-Zhang-Yuwei
Vertriebsleiterin Mandy

Senden Sie das Formular jetzt ab und erhalten Sie noch heute das beste Angebot.