Sind graue Küchenschränke aus der Mode gekommen?

Vielleicht haben Sie das ein grauer Schrank Sie sind jedoch skeptisch, welche passende Wandfarbe Sie für Ihre Küche am besten wählen können. Zum Glück ist dieser Artikel für Sie.

Graue Schränke sind ideal, da sie Ihnen eine größere Auswahl an Möglichkeiten bieten, eine passende Farbe für Ihren Küchenboden, Ihre Möbel und Wände auszuwählen.

Graue Küchenschränke sind modern und flexibel und lassen sich problemlos an verschiedene Designstile und Wandfarben anpassen. Dennoch kann es etwas schwierig sein, eine Wandfarbe auszuwählen, die zu Ihren grauen Küchenschränken passt.

Um Ihnen dabei zu helfen, eine kluge Wahl zu treffen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel die besten Optionen für Wandfarben, die zu grauen Küchenschränken passen. Wir werden auch einige wichtige Faktoren behandeln, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten.

Welche Wandfarben passen zu grauen Küchenschränken?

Im Allgemeinen sind sich Innenarchitekten darin einig, dass beim Dekorieren Kontraste berücksichtigt werden müssen graue Schränke.

Ihre Wände sollten das zentrale Element des Raumes sein, unabhängig davon, ob Sie es sind oder nicht Küchenschränke sind hellgrau oder etwas auffälliger. Es sollte ihnen nicht schwer fallen, eine Aussage zu formulieren, die der Küche mehr Faszination verleiht.

Traditionell sollten Küchenschränke und Wände derselben Farbe nicht kombiniert werden. Versuchen Sie, dunklere oder hellere Farbtöne zu wählen, um den visuellen Kontrast zu verstärken. Individuelle Vorlieben sind der entscheidende Faktor dafür, ob der Einzelne weiterhin von Äußerlichkeiten fasziniert ist oder nicht.

In den meisten Wohnungen herrscht eine zeitgenössische Ästhetik vor, und graue Schränke bilden da keine Ausnahme. Unser Ziel sollte es sein, verschiedene Farbtöne oder Oberflächen zu identifizieren, die verwendet werden können, um einen Kontrast zum Grau zu schaffen.

Nachfolgend sind vier Wandfarben aufgeführt, die Ihre grauen Küchenschränke ergänzen.

1. Weiße Wand passt dazu Graue Küchenschränke

Weiß ist ein zeitlose Farboption das bleibt im Trend und passt hervorragend zu grauen Schränken. Dadurch wirkt die Küche zeitgemäß und aufgeräumt und vermittelt den Eindruck, dass sie geräumiger und heller ist.

Weiße Wand passt zu grauen Küchenschränken

Selbst wenn die weißen Küchenschränke Wenn sich die Schränke in einem guten Zustand befinden, sollte die Wirkung, die weiße Wände auf den ästhetischen Reiz grauer Schränke haben können, niemals unterschätzt werden. Trotz seiner scheinbaren Einfachheit oder Sichtbarkeit sollte die Wirkung niemals außer Acht gelassen werden. Obwohl Weiß eine beliebte Wahl für Küchenwände ist, können Sie eine festlichere Atmosphäre schaffen, indem Sie einen Farbton wählen, der zu Ihren grauen Möbeln passt. Weiß wird häufig als bevorzugte Alternative gewählt.

2. Cremefarbene oder beige Wandfarben passen dazu Graue Küchenschränke

Die Wandfarbe Creme oder Beige passt zu grauen Küchenschränken

Wenn Sie eine gemütliche und einladende Atmosphäre für graue Schränke schaffen möchten, sollten Sie Taupe als hervorragende Wandfarbe in der Küche in Betracht ziehen. Auch wenn diese Farbtöne sich normalerweise nicht ergänzen, sorgen sie dennoch für eine ästhetisch ansprechende und einladende Küche.

Ein Ratschlag: Übertreiben Sie es nicht mit wärmende Beigetöne. In Kombination mit kühleren Farbtönen neigt Grau zum Leuchten.

Um eine einladende und gemütliche Atmosphäre zu schaffen, kann man einen hellen und gemütlichen Beige- oder Elfenbeinton wählen. Dadurch werden die eisgrauen Untertöne wirkungsvoll verstärkt und ein markanter Kontrast geschaffen.

3. Hellblaue Wand passt zu grauen Küchenschränken

Hellblaue Wand passt zu grauen Küchenschränken

Ein möglicher Ansatz zur Einbeziehung von Farbe besteht darin, einen gedämpften Blauton zu verwenden. Darüber hinaus passt es hervorragend zu hell- und dunkelgrauen Holzarbeiten, was zu seiner bemerkenswerten Ästhetik beiträgt.

Wir empfehlen, im Gegensatz zu gedämpften Blautönen einen helleren Blauton zu wählen, der Ihre grauen Schränke hervorhebt und Ihrer Küche ein elegantes, modernes Aussehen verleiht.

4. Graue Wand passt dazu Graue Küchenschränke

Graue Wand passt zu grauen Küchenschränken

Für ein einheitliches Erscheinungsbild könnten Sie erwägen, die Wände im gleichen Grauton wie die Schränke zu streichen. Die Einbeziehung dieser Farbe in Ihre Küchendekor kann dem Gesamterscheinungsbild Struktur und Tiefe verleihen.

Das Vorhandensein grauer Küchenschränke kann dazu führen, dass manche Menschen eine übermäßige Graufärbung an den Wänden wahrnehmen. Sie können Ihrer Küche optisches Interesse und Individualität verleihen, indem Sie die Schränke in einem Farbton streichen, der sich geringfügig von den Wänden abhebt.

5. Türkise Wand passt zu grauen Küchenschränken

Eine Küche mit grauen Schränken und einer blauen Wand ist die auffälligste und beruhigendste Kombination, die man sich vorstellen kann. Um eine moderne und frische Ausstrahlung für Ihre Küche, verwenden Sie Akzente in Gelb, Lila und Taupe. Die Mischung aus leuchtendem Türkis und melancholischem Grau ergibt eine ausgewogene Farbpalette.

6. Staubige rosa Wand passt zu grauen Küchenschränken

Rosa Wand passt zu grauen Küchenschränken

Es besteht kein Zweifel, dass Rosa mit kühleren Farben wie Grau gut aussieht, da es eine warme Farbe ist. Sie können jedoch eine schöne Küche mit grauen Schränken und staubrosa Wänden gestalten.

7. Gelbe Wand passt dazu Graue Küchenschränke

Gelbe Wand passt zu grauen Küchenschränken

Verleihen Sie Ihrer Küche einen Hauch von Sonnenschein, indem Sie fröhliches Gelb für die Wände wählen. Dieser lebendige Farbton bildet ein perfektes Gegengewicht zu den kühlen, dezenten Eleganz grauer Schränkeund bringt Energie und Wärme in den Raum. Gelbe Wände können Ihre Küche in einen helleren, einladenderen Bereich verwandeln und eine positive und erhebende Atmosphäre schaffen. Es ist eine entzückende Wahl, die verspricht, die optische Attraktivität grauer Möbel zu verbessern und die Küche nicht nur zu einem Ort zum Kochen, sondern zu einem zentralen Mittelpunkt der Freude und Lebendigkeit in Ihrem Zuhause zu machen.

8. Warmtonige Wand passt dazu Graue Küchenschränke

Warm getönte Wände passen zu grauen Küchenschränken

Erhöhen Sie die Gemütlichkeit Ihrer Küche, indem Sie warme Holzakzente oder Wandfarben einsetzen, die an die natürliche Schönheit und Wärme von Holz erinnern. Diese Elemente mildern die Atmosphäre wunderbar moderne Kante aus grauen Schränken, wodurch eine harmonische Mischung aus modernem und rustikalem Flair entsteht. Warme Holztöne, sei es in Form schwebender Regale, einer hölzernen Rückwand oder einfach als Wandfarbe, die die erdige Farbpalette imitiert, verleihen der Küche Tiefe und Struktur. Dieser Ansatz fördert eine einladende und behagliche Umgebung, indem er den Raum einladend macht und sich von der Schlichtheit grauer Möbel abhebt. Es ist eine perfekte Möglichkeit, die Kühle von Grau auszugleichen und dafür zu sorgen, dass Ihre Küche sowohl anspruchsvoll als auch wohnlich wirkt.

Häufig gestellte Fragen zu grauen Küchenschränken

Welche Farbe passt am besten zu den grauen Schränken in der Küche?

Ein hellerer Grauton passt wunderbar zu Weiß und Pastellfarben, während ein dunklerer Grauton hervorragend zu schwarzen oder grünen Verzierungen passt.

Ist es jemals möglich, eine Küche mit einer Kombination aus Creme und Grau zu haben?

Grau und Elfenbein, ein beruhigendes Farbschema, eignen sich besonders gut für die Küche, den größten Raum in der Wohnung.

Kann ich Grau mit Marine kombinieren?

Tatsächlich ergänzen sich Marineblau und Grau ästhetisch, da beide Farbtöne in Kombination optisch auffällige Kombinationen ergeben. Aufgrund ihrer extremen Vielseitigkeit erfreuen sich beide Farben großer Beliebtheit.

Müssen Küchenschränke heller oder dunkler sein als die Wände?

Die Entscheidung, ob gestrichene Küchenschränke dunkler oder heller als die Wände sein sollen, ist eine Frage erheblichen individuellen Ermessens und gestalterischer Überlegungen. In dieser Hinsicht besitzt kein Gesetz die Eigenschaft, unwiderruflich zu sein.

Abschluss

Bei dem Versuch festzustellen die optimale Farbgestaltung für eine Kücheist es nicht immer notwendig, Komplementärfarben zu wählen.

Viele Menschen sind der Meinung, dass Küchen mit einer Vielzahl von Schränken und Wänden gleichzeitig ästhetisch ansprechend sein und praktische Zwecke erfüllen können.

Umgekehrt bevorzugt ein erheblicher Teil der Menschen monochrome Einstellungen, da sie diese als anspruchsvoller und zurückhaltender empfinden.

Beim Einkaufen ist es wichtig, darauf zu achten die Designs der Schränke und Wände, die Sie installieren möchten, miteinander kompatibel sind. Anstatt in Konkurrenz zu treten oder um Aufmerksamkeit zu buhlen, sollten sie sich gegenseitig stärken.